• Erdem Zeren

    Digital Marketing & Partnernetzwerke

Teamwork heißt bei uns auch, dass wir gemeinsam Pause machen.

Mehrmals im Jahr haben wir beim Mercedes-Benz Management Consulting sogenannte Blockpausen, in denen wir alle die Arbeit niederlegen. Dadurch entfallen lästige Übergaben an Kollegen und niemand muss ein schlechtes Gewissen haben, einen Kollegen während seines eigenen Urlaubs arbeiten zu lassen. Da wir gemeinsam den Laden dichtmachen, muss auch niemand das Gefühl haben, etwas zu verpassen.

Und natürlich eignen sich die regelmäßigen Pausen hervorragend dafür, Energie zu tanken und in der Arbeitsphase dann wieder beste Ergebnisse zu liefern.

 

Arbeit erfüllt am meisten, wenn noch Zeit zum Träume erfüllen bleibt.

Die Blockpausen kann jeder ganz individuell nutzen. Ich bin letztes Jahr zum Beispiel einen ganzen Monat durch den Dschungel von Thailand gewandert, ohne Handy oder Laptop, und ohne den geringsten Gedanken an die Arbeit zu verschwenden. Ich habe in einem Tempel die Kunst des Meditierens gelernt, musste zeitweise ohne Wasser und Strom auskommen und konnte bei subtropischen Temperaturen meine Grenzen erforschen. Es war Training für Geist und Körper zugleich. Und all das ohne eine einzige E-Mail oder SMS. Ein Traum mehr, den ich mir erfüllt habe.

 

Der Job bietet viele Möglichkeiten. Auch neben dem Job.

Die persönlichen Lebensumstände lassen sich bei uns perfekt mit dem anspruchsvollen Job eines Beraters verbinden. So gibt es beispielsweise die Möglichkeit, in Teilzeit zu arbeiten und so mehr Zeit mit der Familie zu verbringen. Uns steht außerdem ein großes Angebot an Bildungsurlaub zur Verfügung. Wer also eine neue Sprache oder etwas völlig Fachfremdes lernen möchte, dem stehen hier alle Türen offen. Und selbstverständlich besteht auch die Chance, eine längere Auszeit zu nehmen.

 

Einer meiner größten Vorteile: vor Ort in Stuttgart zu sein.

Das Team ist hauptsächlich in Stuttgart beim Vorstand unterwegs. Da ist für mich der Vorteil ganz klar die Standortsicherheit. Ich kann meinen Alltag planen und habe neben der anspruchsvollen Tätigkeit im Mercedes-Benz Management Consulting die Möglichkeit, mich unter der Woche mit Freunden zu treffen oder meinen Hobbys nachzugehen, ohne dabei einen negativen Einfluss auf meine Karriere befürchten zu müssen. Im Gegenteil: Mit einem gesunden Freizeitausgleich erledige ich meine Aufgaben viel konzentrierter, als wenn ich ständig nur auf Geschäftsreise bin. 


 

Weitere Storys