• Sabine Wagner

    Projektleiterin

„Ich mache hier nicht nur irgendeinen Job, sondern kann mit meinem Einsatz Großes bewirken.“

Wir erleben gerade einen tiefgreifenden Strukturwandel der Automobilindustrie. Das birgt natürlich große Chancen, mit innovativen Lösungen Dinge zu verändern und die Position von Mercedes gegenüber Wettbewerbern noch mehr zu stärken. Mit meinem strategischen und methodischen Know-how kann ich zusammen mit Kollegen und Kolleginnen viel bewirken, viel verändern – und vor allem viel lernen.

 

„Meine Stärken setze ich hier vor allem dafür ein: das beste Ergebnis.“

Aufgrund meiner Berufserfahrung in verschiedenen Funktionen kenne ich den Konzern, die dort arbeitenden Menschen sowie viele Unternehmensprozesse sehr gut. Das hilft mir, Lösungsansätze ganz konkret auf den jeweiligen Bereich zuzuschneiden und so aus jedem Projekt das Beste rauszuholen. Darüber hinaus pflegen wir eine ausgeprägte Feedbackkultur, so dass wir kontinuierlich an unseren Stärken arbeiten und Projekte immer nach Kundenwunsch gestalten können.

„Die Kombination von spannenden Herausforderungen und tollen Kollegen ist Motivation pur.“

Am meisten fasziniert mich beim MBMC der hohe Innovationsgrad meiner Aufgaben. Ich darf mich in jedem Projekt in neue fachliche Themen einarbeiten und lerne ständig neue Methoden und Strategien kennen. Dazu kommt die super Zusammenarbeit in den Projektteams. Die Mischung von tollen inhaltlichen Aufgaben und einem produktiven Teamspirit bringt mich ständig voran und motiviert mich jeden Tag aufs Neue.

Weitere Storys