Feedback.

Wir leben eine rege Feedback-Kultur. So wachsen wir als Team zusammen und können uns weiterentwickeln. Deshalb kultivieren wir verschiedene Arten des Feedbacks:

Du bekommst kontinuierlich Rückmeldung von Deinem Projektleiter/Principal und Deinen Kollegen, führst alle drei Monate ein Projekt-Feedbackgespräch und erhältst halbjährlich eine Bewertung des gesamten Managementkreises zu Deiner Karriereentwicklung. 

Wir tauschen uns auch informell aus – z.B. beim Mittagessen oder freitags an der Kaffeebar. Auch das „Teambarometer“ und ein regelmäßiger „Pulse Check“ im Team gehören dazu.

Am Ende jedes Projekts bitten wir Dich, (anonym) eine Rückmeldung an deinen Projektleiter/Principals abzugeben.